Liebe Blogbesucher,
über diesen Blog werde ich ab Juni keine Aufträge mehr annehmen.
Gerne bin ich in meinem Laden für meine Kunden da.

Montag, 1. Juni 2015

Eine Karte zum Abitur

Bei dieser Karte habe ich mit meiner Cameo die Buchstaben geschnitten. Ich hoffe, sie hat dem Mädchen gefallen.


Eure lieben Worte zu meiner Entscheidung, kürzer zu treten, haben mich darin bestärkt, dass meine Entscheidung richtig war. 
Habt ganz lieben Dank.
Ich wünsche Euch eine gute Woche (schon wieder ein Feiertag) und allen, denen es nicht gut geht, gute Besserung.
Liebe Grüße
Anne

Kommentare:

  1. Hallo Anne! Das ist eine schöne ABI-Karte. Die hat dem Mädchen bestimmt gefallen.
    Endlich hatte ich mal wieder etwas Zeit, bei dir zu stöbern... tolle Werke sind bei dir in letzter Zeit wieder entstanden.
    Deine Entscheidung etwas kürzer zu treten, ist genau richtig. Ab und zu sollte man auch an sich denken und den Akku wieder auftanken.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir gut. Schöne Idee mit den Buchstaben.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  3. Klasse gemacht und tolle Idee!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anne,
    eine schöne Gute-Laune Karte, hast du mit dem schönen Blümchenpapier gestaltet und dem Mädel gefällt sie bestimmt.
    Grüßle marlisa

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Anne,
    bei uns gibt es kein Feiertag,macht ja auch eigentlich nichts...
    Deine Karte ist schön schlicht gehalten und ist bestimmt gut angekommen.Hab noch einen schöne Woche,
    glg ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Anne
    immer wieder begeistert es mich was du alles schönes schaffst. Vielen lieben Dank für deine guten Wünsche. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen liebe Anne, diese Abikarte hat Louisa garantiert gefallen!
    Ich bin jedenfalls wieder total begeistert von der persönlichen Note...
    Alle lieben Wünsche für Dich und Deine Gesundheit, herzlichst die Eva!

    AntwortenLöschen
  8. Das schöne Hobby Basteln kann durch Auftragsarbeiten sehr leiden - das lohnt nicht! Lieber rechtzeitig etwas anderes machen, kann nur richtig sein! Viel Glück dabei wünscht Dir
    Annelotte

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Der Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar!