Liebe Blogbesucher,
über diesen Blog werde ich ab Juni keine Aufträge mehr annehmen.
Gerne bin ich in meinem Laden für meine Kunden da.

Samstag, 4. Januar 2014

Bin spät dran

Noch ein schönes Restwochenende wünsche ich allen und habt herzlichen Dank fürs Lesen und Schreiben.
Diesen Weihnachtskaktus habe ich sowas von stiefmütterlich behandelt und jetzt blüht er.





Liebe Grüße
Anne

Kommentare:

  1. Och ein schönes Pink! dAnke schön! die auch ein schönes Wochenende!! glg NAte
    p.s. und wegen des zu spät seins.... ich musste grinsen, denn irgendwie warte ich schon immer auf deine Grüsse und bin schon immer gespannt welches wunderbare Blumen- oder Naturfoto von dir kommt.. :))

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir auch ein schönes Restwochenende.
    Schönes Foto hast du wieder für uns.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  3. Hey Anne, Dir einen schönen Sonntag und herzlichen Dank fürs Foto! Ja, diese Kakteen wollen so behandelt werden ;-)))

    Sei ♥♥♥lich gegrüßt von Eva

    AntwortenLöschen
  4. Dann behandle ihn mal weiter so, er wird es Dir mit vielen Blüten danken!! Klingt zwar komisch, ist aber so. Meinen Weihnachtskaktus stelle ich ab Frühjahr immer nach draußen, aber so, das er keinen Regen, aber viel Sonne abbekommt. Das scheint ihm zu gefallen, denn wenn ich ihn dann im Spätherbst reinhole "explodiert" er und dann ist mehr rot von den Blüten, als grün zu sehen. Er ist auch schon ein paar Jahre alt und schon richtig dolle groß.
    Viel Freude beim anschauen der Blüten und einen schönen Sonntag
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. Eine Blütenpracht. Ich behandel meine Amaryllis immer stiefmütterlich und sie dankt es mir jedes Jahr mit mehreren Blüten. Weniger ist also manchmal mehr.
    Wünsche Dir für 2014 ein erfolgreiches Jahr voller Glück, Gesundheit und Kreativität.
    lg Beate

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Der Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar!