Liebe Blogbesucher,
über diesen Blog werde ich ab Juni keine Aufträge mehr annehmen.
Gerne bin ich in meinem Laden für meine Kunden da.

Montag, 9. September 2013

Eine Schokoladenkarte

Diese Karte habe ich im August einem Freund, der nach einer Krebs-Op noch nicht richtig essen kann, zum Geburtstag geschickt. Er ist gerne Schoki und er hat sich sehr darüber gefreut.


 
Die Tage bin ich total bei Pinterest versackt. Ich habe mich nämlich angemeldet. Tausend Ideen!!
Ich wünsche allen eine gute Woche.
Liebe Grüße
Anne

Kommentare:

  1. Sehr schön, diese Karte steht auch schon länger auf meiner To-Do-Liste, aber momentan komme ich kaum zum Basteln.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  2. Sieht Klasse aus und von ihr hat er definitiv länger etwas!!
    Ja ja und das www birgt viele "Gefahren" .. *lach*
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne Karte und schaut wirklich wie Schoko aus :) Toll!

    LG aus Wien,
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. WOW! Sieht verblüffend echt aus deine Schokikarte!
    Tolle Idee! lg NAte

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anne,
    das ist aber eine schöne Idee von dir,das kann ich mir gut vorstellen ,das sich dein guter Freund sehr zu der Karte gefreut hat,
    liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Hey Anne, sehr appetitlich Deine kalorienfreie Variante der Schokikarte!
    Wunderbar gemacht! Auf meiner TO-DO Liste steht diese Kartengestaltung auch immer noch...
    Sei ganz lieb gegrüßt und tschüssi die Eva

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja bei Pinterest kann man die ein oder andere Stunde lassen ...
    Deine Schokikarte sieht sehr schön aus, tolle Prägung hast Du gewählt
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Karte, das hast Du wunderbar echt hinbekommen, man möchte einfach hineinbeißen :D
    Pinterest ist ein großes Zeitfresserchen, aber herrlich zum Schauen. Es ist wunderbar, dass es soooo viele kreative Menschen gibt - sieht man ja auch schon beim Bloggen - und man kann die eine und andere Idee mitnehmen und die eigene Phantasie dadurch anregen ...
    Liebe Grüße, Erna

    AntwortenLöschen
  9. Wowwwwwwwwww, soooo schön. Sieht ja fast wie echt aus. Das muss ich demnächst auch mal endlich versuchen.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  10. Die Karte ist wunderschön, ich arbeite und verschenke die Kartenart auch super gerne.
    Deinem Freund wünsche ich aber alles erdenklich Gute für die noch bevorstehende schwere Zeit. Das mit dem Essen und dem Geschmackssinn dauert nämlich leider oft sehr lange, bis es wieder im Lot ist.

    LG Gisela

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!
Der Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar!